Integratives Tanztheater - „Liebe“, sie ist es die tanz.

Das Stück erzählt persönliche Liebesgeschichten. Jede und Jeder Tanzende entwickelte ihren/seinen eigenen Liebes-Tanz und verleiht so dem eigenen Innern zum Thema Liebe Ausdruck. Das integrative Tanztheater Wuppertal besteht seit nunmehr 10 Jahren und seitdem entsteht in den jährlichen Theaterprojekten die Verbundenheit von Menschen mit und ohne Behinderung, die in gemeinsamer, künstlerischer Arbeit zusammenfinden – gelebte Inklusion.

 

Ein Stück von Helga Roßner

Spieldauer: 70 Minuten