Pusteblume on Tour - so war es!

 Mit zwei Bussen ging es mittags von der Tanzetage aus los Richtung Dortmund. Nach einem freundlichen Empfang durch das Team von „Pusteblume“ und den Schulleiter Herrn Schmidt-Kamann hatten wir erst einmal Zeit, uns zu stärken. Erste Lagebesprechung, Begehung der Bühne, Einrichten einer provisorischen Kostümkammer und eine kurze Generalprobe – die Zeit verging wie im Flug. Gegen 19Uhr war es dann soweit. Trotz Aufregung, Veränderungen im Ablauf und der unbekannten Umgebung meisterten wir unseren Auftritt und wurden mit viel Applaus belohnt. Neugierig auf die nachfolgenden Gruppen konnten wir uns danach noch das restliche Programm ansehen, bevor es spätabends wieder zurück nach Wuppertal ging.

Ein langer und aufregender Tag für alle Beteiligten!